Archiv für Juni 2010

Genial: der Vuvuzela-Filter

16 Juni 2010

Nachdem ja momentan der letzte Fussball-Muffel auf der Hipness-Welle der WM mitschwimmt und ein jeder so tut als wäre das Spiel schon immer seins gewesen, missfällt mir, als einer der auch sonst dem Fussball fröhnt, die akustische Versinnbildlichung des afrikanischen Lebensgefühles, der permanente Vuvuzela-Lärm, bei den Übertragungen doch extrem. Und jetzt schlägt die erste Welt mit der technologischen Keule zurück:

http://www.surfpoeten.de/tube/vuvuzela_filter

Auf Basis eines Mac-Mini’s und eines EQ-Filters in Logic Express beschreibt der Author eine Methode mit der das lästige Dauergeräusch in Echtzeit aus dem TV-Signal gefiltert wird und gibt es anschließend wieder Un-Ver-Vuvuzela’t wieder. Allerdings muss man sich unweigerlich fragen warum das nicht das TV schon selber macht. Oder kommt da noch ein Extra-Kanal auf Sky dafür? :-)