Beiträge getagged ‘Backup’

periodisches Backup der Endian Firewall

21 November 2009
Endian Firewall Appliance

Endian Firewall Appliance

Tja wieder mal ein Fall des Murphy’s Law, braucht man mal ein Backup hat  an sicher kein Aktuelles zur Hand. Im Falle der Endian Firewall sicherlich blöd, zumal die wirklich umfangreichen Einstellungsmöglichkeiten wieder neu einzugeben zur Sisyphusarbeit werden kann. Zwar gibt es ab der aktuellen 2.3 ein periodische Backup, das aber der Endian Maschine verbleibt und somit bei einem Datenverlust genauso weg ist. Hier ist ein schickes Script das Nachts ein Backup fährt und via SMB die Sicherung auf einem anderen PC anlegt.

Zuerst auf der Endian Box einen Ordner /backup mit mkdir erstellen. Dann in der /etc/ftsab folgende Zeile zum Mounten des SMB-Shares einrichten:

//WINSERVERIP/backup /backup cifs username=USER,password=PASSWD 0 0

Danach ein folgendes script anlegen /etc/cron.d/dailybackup :

PATH=/sbin:/bin:/usr/sbin:/usr/bin
00 23     * * *     find /home/httpd/html/backup -name ‚*-cron.tar.gz*‘ -exec rm -f {} „;“ ; /usr/local/bin/backup-create.sh –settings –dbdumps –logs –logarchives –cron –message=Daily
40 23     * * *     mount /backup ; find /home/httpd/html/backup -name ‚*-cron.tar.gz‘ -exec cp -f {} /backup/endianfirewall.tar.gz „;“ ;umount /backup

Danach per /etc/init.d/fcron restart einfach den Cron-Daemon neu starten. Fertig! So das wars, jetzt wird einmal um 23:00 Uhr die alte Sicherung vom Vortag gelöscht und eine neue angelegt. Um 23:40 Uhr (das Backup sollte dann auf jeden Fall fertig sein 🙂 ) wird dann auf den gemounteten Share kopiert und danach geunmounted. Dieses Backup kann dann während einer Neuinstallation einfach genutzt werden um alle Einstellungen wieder einzulesen.

Nachtrag:

Wer lieber die Backup’s aufheben möchte, macht es einfach so:

PATH=/sbin:/bin:/usr/sbin:/usr/bin
00 23     * * *     find /home/httpd/html/backup -name ‚*-cron.tar.gz*‘ -exec rm -f {} „;“ ; /usr/local/bin/backup-create.sh –settings –dbdumps –logs –logarchives –cron –message=Daily
40 23     * * *     mount /backup ; find /home/httpd/html/backup -name ‚*-cron.tar.gz‘ -exec cp -f {} /backup/ „;“ ;umount /backup

Dann werden alle Einzelbackup behalten.

ESXi auf USB-Stick Backup

25 September 2009

So der wie bereits beschrieben, läuft der ESXi4 Server wunderbar von einem USB Stick. Nachdem mein Server läuft, stellte ich mir die Frage wie man denn die Konfiguration des ESXi, die sich ja auch auf dem Stick befindet, sichern kann. Irgendwie hat man ein schlechtes Gewissen in einem Server in dem alles redundant ist, einem 5 Euro USB-Stick das Betriebssystem anzuvertrauen…
» Weiterlesen: ESXi auf USB-Stick Backup