Beiträge getagged ‘defekt’

The iPhone is back in Town!

30 Oktober 2009

Tja, wär hätt’s gedacht, heute ist es soweit ich muss die Telekom loben (das das nochmal passiert :-) ) 3 Tage vor dem genannten Termin kam gestern mein iPhone ausgetauscht zurück. Mein Gerät wurde nicht repariert (ich glaube die Zeiten sind vorbei), sondern ich hab einfach ein Neues ohne jegliche Umverpackung oder Zubehör bekommen. Juhu! Insgeheim hegte ich ja die Hoffnung das ich, vielleicht aus Lieferengpässen, ein 3GS bekomme, aber nein es war exakt das gleiche 3G, wie ich schon hatte. Schade.

Für alle denen das auch einmal bevorsteht, das Prozedere bis man, trotz Backup, wieder alles drauf ist ein Grauss:

» Weiterlesen: The iPhone is back in Town!

Ein Leben ohne das iPhone – Die Abrechnung

25 Oktober 2009
No iPhone today, my iPhones gone away!

No iPhone today, my iPhone's gone away!

Tja ein jeder kennt es, die Weisheit die man meist aus Beziehungen lernt, dass man etwas erst schätzen kann, wenn man es nicht mehr hat, trifft  völlig zu.

Jetzt hat es mich getroffen! Von einer auf die andere Sekunde war alles was man auf meinem iPhone noch sehen konnte, ein weisser Screen. Uff, was ist das. OK es stellte sich erst keine grosse Panik ein, da  ich dachte das Ding hat sich aufgehängt und nach einem Neustart sei der Spuk vorbei. Ja von wegen, das Ding macht keinen Mux mehr :-(

Und dann wurde es mir schlagartig bewusst, DAS ist jetzt der Moment des Rückschrittes ins 20. Jahrhundert der Kommunikation für mich. Nicht mehr überall ins Internet gehen, nicht mehr jederzeit seine E-Mail’s checken, nicht mehr alle Termine, Geburtstage, Adressen einen Fingerwisch entfernt. Keine Chance mehr, wenn man wiedermal sein Maul recht weit aufgerissen hat, seine Behauptung durch einen Wikipedia-Artikel zu untermauern. Nah gut wenn es nicht stimmte, war die Ausrede das man das mit dem iPhone nicht finden kann auch nicht schlecht.
» Weiterlesen: Ein Leben ohne das iPhone – Die Abrechnung